Dienstag, 16. Oktober 2007

Termine, Termine, Termine

Sämtliche Termine des 13. Matrikel werden von mir in einem Google Calendar festgehalten. Dieser kann von jedem abonniert werden. Sei es via als RSS-Feed um die letzten Änderungen mitzubekommen oder auch als einfache HTML-Seite wo einfach mal nachgeschaut werden kann, was so als nächstes ansteht.
Besonders praktisch ist aber die Ical-Unterstützung; einfach in der Kalenderanwendung eintragen und schon tauchen dort alle relevanten Termine auf. Zumindest ist es so bei iCal auf dem Mac, Windows-Nutzer bekommen das aber auch sicher irgendwie hin ;-).

1 Kommentar:

Daniel Metje hat gesagt…

Also mit Outlook klappt der iCal import leider nicht. Wenn jemand Rat weiß, bin ich sehr dankbar.